Das Portal zum Thema Bauen und Wohnen

Drehtore im Wohnungsbau

Immer mehr Hausbesitzer entscheiden sich für die Drehtore zur Grundstücksabsicherung und das natürlich nicht ohne Grund. Diese haben den Nutzern zahlreiche Vorteile zu bieten und machen zudem auch rein optisch betrachtet einiges her. Zusätzlich gibt es diese in nahezu allen Maßen und Ausführungen, sodass kein Wunsch unerfüllt bleibt und sich unterschiedliche Anforderungen individuell umsetzen lassen.

Vorteile eines Drehtors

Da die Grundstücke und auch die Geschmäcker der Nutzer natürlich sehr verschieden sind, gibt es mittlerweile eine besonders große Auswahl an unterschiedlichen Möglichkeiten, Drehtore einzubauen.

Im Gegensatz zu anderen Alternativen sind Drehtore zudem sehr robust und strapazierfähig, da diese in der Regel aus sehr hochwertigem Stahl gemacht werden. Hier kommt also so schnell keiner durch. Je nachdem, welche Maße benötigt werden, lassen diese sich auch durch eine Spezialanfertigung anpassen.

Die meisten Modelle lassen sich heutzutage sogar mit Funkfernbedienung steuern, was natürlich auch einen hohen Nutzungskomfort mit sich bringt. Dank der großen Vielzahl an unterschiedlichen Verkleidungsmöglichkeiten der Drehtore wird jedes Modell seinem architektonischen Anspruch gerecht und passt sich somit hervorragend der Umgebung an.

Antriebsarten bei Drehtoren

Je nachdem, um was für ein Drehtor es sich handelt, kommen nun unterschiedliche Antriebsarten in Betracht. So gibt es zum Beispiel Drehtorantriebe für einflügelige Ausführungen oder aber für Drehtore, bei denen beide Flügel aufgehen sollen, was vor allem dann Sinn macht, wenn diese Tore auch als durchfahrt für Autos gedacht sind.

Zusätzlich ist darauf zu achten, ob die Endlagen einstellbar sind oder wo genau diese sich befinden sollen. Jetzt gibt es noch die sogenannten Gelenkarmantriebe sowie die Untertor-Antriebe, welche auch sehr gerne verwendet werden, da diese rein optisch kaum zu sehen sind. Mehr Informationen zu diesem Thema finden Sie auf der Webseite von trinal.de.

Die wichtigsten Hersteller von Drehtoren

Die unterschiedlichen Torantriebe für Drehtore werden mittlerweile von verschiedenen Markenherstellern angeboten. So zum Beispiel, wie schon erwähnt, die Firma Trinal Torantriebe aus Deutschland. Zusätzlich gibt es noch Triumph oder Hörmann sowie Sommer.

Noch keine Kommentare bis jetzt

Hinterlasse ein Kommentar

Du musst angemeldet sein um hier zu kommentieren